Wetter im Moskau
Wetter im Krasnodar
Wetter im Rostov-on-Don
Wetter im Stavropol
23 Tausend Personen besuchten die Auto-Forum in Krasnodar.
«Früher schrieb die Musik für die Menschen, und jetzt für die Show-Business».
In Sotschi offenen internationalen Wirtschaftsforum "Kuban-2004".
Russischen Ausgabe des Forbes-Magazin veröffentlicht die Liste der 100 reichsten Geschäftsleute in Russland.
Fisting: Technik, Haltung und weitere nützliche Tipps.
Vorbereitung für Analsex: Tipps Pornostars.
Murat Nasirov ging für Gott.
Nahe Anapa fand einen Cache von Munition.
In Rostow fehlende 24-jährige Kerl.
Am Kuban ist, müssen an Versorgungsunternehmen in den Händen der Unternehmen.
Home  »  Rostov-on-Don  »  Economics

IKEA-Pläne für den Bau in der Nähe von Rostov Handels-und kommerziellen Zentrum Fläche von 30 Hektar.

Schwedischen IKEA-Pläne, um den Bau von Handels-und kommerziellen Zentrum in Aksayskom Region Rostov Region.

Als Nachrichten-Agentur REGNUM in der Generaldirektion für Information Reaktor, einige Aspekte der anstehenden Projekt während der Arbeitstag vor der Sitzung der regionalen Projektmanager OOO IKEA Mos (Handels-und Immobilien) Göran Nyberg mit der Vize-Gouverneur der Region Rostow, Ivan StanisBavova .

Nach Angaben des Unternehmens, die Schweden sind bereit, Investitionen in den Bau des Zentrums Aksajskogo $ 130 Millionen.

Gemeinsam mit der Verwaltung der Region haben die Werft - eine Fläche von ca. 30 ha im Gebiet Aksayskom. Beginn des Baus ist noch nicht identifiziert werden.

Im Rahmen der Sitzung Manager vorgeschlagen, die Verwaltung der Region zur Teilnahme zu gleichen Bedingungen in den Bau eines Transport-Austausch in der Nähe von dem geplanten Standort der Anlage. Ivan Stanislavov den Wunsch geäußert, der regionalen Behörden, um den Handel komplexer ist. Für seinen Teil, die Provinz-Behörden sind bereit, sich an die Aufteilung der Bau von diesem Austausch.

nach, die in der Sitzung vereinbart, wenn das Unternehmen IKEA entscheidet über den ersten Bau der Anlage im Jahr 2004, der Transport wird im Jahr 2004.

Vize-Gouverneur auch den Wunsch geäußert, dass das Gebäude wurde von der Rostov Baufirmen, ohne die Beteiligung von ausländischen Unternehmen.

Nach vorläufigen Schätzungen, die Durchführung eines gemeinsamen Projekts mit IKEA, um die Haushalte auf allen Ebenen der etwa 600 Millionen Rubel im Jahr.


Archive:
 Krasnodar
 Roston-on-Don
 Stavropol
 Russia
 Politics
 Economics
 Culture
 Sport
 TV
(c) RUSS-YUG.RU
e-mail: webmaster@russ-yug.ru
Rambler's Top100
Otterbein IN Real Estate , а также, Margarita Swartz & John Gill