Wetter im Moskau
Wetter im Krasnodar
Wetter im Rostov-on-Don
Wetter im Stavropol
23 Tausend Personen besuchten die Auto-Forum in Krasnodar.
In Sotschi offenen internationalen Wirtschaftsforum "Kuban-2004".
«Früher schrieb die Musik für die Menschen, und jetzt für die Show-Business».
Russischen Ausgabe des Forbes-Magazin veröffentlicht die Liste der 100 reichsten Geschäftsleute in Russland.
Fisting: Technik, Haltung und weitere nützliche Tipps.
Vorbereitung für Analsex: Tipps Pornostars.
Murat Nasirov ging für Gott.
Nahe Anapa fand einen Cache von Munition.
In Rostow fehlende 24-jährige Kerl.
Am Kuban ist, müssen an Versorgungsunternehmen in den Händen der Unternehmen.
Home  »  Stavropol  »  Economics

Stavropolskim Newcomer podlozhili Schwein.

Schöne neue Wohnungen in Stavropol jedes Jahr wird mehr und mehr. Inhaber der alten kvartirok sich mit Neid. Es war, wo Menschen leben und Trauer nicht wissen: Das Dach ist nicht aktiviert, Leitungen neu, und alles korrekt funktioniert!.

Aber letzten Ausgabe rief der Vorsitzende TSZH Hausnummer 12 / 2 Street Tukhachevskogo Tatyana Klimenko und beschrieben «prelestyah» Leben in dvenadtsatietazhke, die im Oktober wurde nur zwei Jahre.

- Viele Wohnungen Wand ständig nass, - sagte Tatjana Iwanowna, - in den Ecken der seit langem etablierten mold.

In einigen Zimmern im Regen Wasser zatekaet. Wahrscheinlich, weil der Tatsache, dass einer der Wände sind leer. Stattdessen haydite zwischen den Reihen von Backstein - die Luft. Das Dach fließt. Und auf technischer Ebene Platten zu pridvinuty miteinander verbunden und nur ein Stück rubimaksa. Und alles, was getan werden muss, über die Regeln: erste keramzitovaya Kies, dann der Zement-Estrich. Und dass die Nähte nicht außerhalb.

Wenn Korrespondenten «KP» kamen in das neue Haus, Tatiana Klimenko an erster Stelle gezeigt, der Keller, in dem die für die Verteilung und die Regelung von Wasser und Wärme im ganzen Haus.

- Eigentlich ist das Projekt Haus müssen ihre eigenen Heizraum, "- sagt der Vorsitzende. - Als Ergebnis haben wir eine Zentralheizung. Aber wenn alle diese Geräte, auch wenn es sich um einen völlig neuen, aber zumindest funktioniert, hätten wir nicht beunruhigt. Aber wir haben eine alte Druck Regulierungsbehörde, die nicht arbeiten. Es hat die Details. Aber er ist immer noch läuft, habe ich einen Eimer mit Wasser kann nicht im Rahmen seines Stellvertreters. Wasserlecks im Kellergeschoß. Durch die Art und Weise, ist nicht zatsementirovali Fußboden und die Wände sind nicht lackiert. Es gibt keine normalen Belüftung im Aufzug Zimmer. Natürlich, vielleicht dieses Zeug. Aber warum sind sie so viel?

Die meisten Mieter sind rostig und unter Druck. Seine Sensoren zeigten zehn Atmosphären. Dies ist ein sehr hoher Druck. Rohre, zum Beispiel, gepflegte den Druck von fünf Atmosphären. Deshalb, wenn auch etwas flach Burst-Leitung, dann sofort Flut das ganze Haus. Darüber hinaus, «glücklich» Neuankömmlinge müssen podkruchivat zadvizhku für die Heizung. Darüber hinaus läuft. Bereits drei Mal boylernuyu repariert.

Wie könnte die Kommission auf, das Haus, das war einfach bezobraznom Zustand? - Puzzled Einwohner.

Sie auch eine Anfrage an das Institut «Stavropolgrazhdanproekt», um zu sehen, was getan wurde, und was nicht. Warum wurden nicht verglaste Balkone und Loggien, kein Alarm Wärmetauscher und Brandschutz Ausrüstung. Die Menschen wollen zu verstehen, was sie haben eine sehr anständige Menge Geld.

FORDERN

Wir haben uns entschieden, um die Stellungnahme der Entwickler. Auf unsere Fragen beantwortet Regisseur von Bauunternehmen «Stavropolstroy» Vasily Kräuter:

- Die Tatsache, dass der Vorsitzende des Hauses TSZH Manchmal gibt es einige behaupten, die ich kenne. Tatsächlich gab es einige Probleme mit Drench Wände in einer Reihe von Wohnungen. Wir haben uns für sie. Verursacht der Wand auf eine spezielle Lösung, die verhindert, dass dieser Prozess. In der Tat, einige Mieter haben die Reparatur, unsere Hilfe für sie nicht erforderlich ist. Da für die Umwälzpumpe, die Einwohner von unsachgemäß genutzt werden. Sie jemand sich die Schraube Drain, dann hacken. Ich habe sogar an seine Männer, dass sie alle haben vkrutili wie erwartet. Die Pumpe funktioniert gut und wird nicht ausgeführt.

Unser Unternehmen hat rund fünfzig Häuser, und es keine Probleme geben. Nur Tatjana Iwanowna ständig mit neuen Fragen. Wir haben mindestens vier Akte, die sie, wenn sie bestätigt, dass es für uns ist es nicht.

Aber sollte Monaten ist es wieder versuchen, uns «Bitte». Manchmal sogar zu behaupten, dass die Projekt-und vertraglichen Verpflichtungen. Und wie oft haben wir die Arbeit, die nicht hätte es zu tun?

Woche, haben wir gemeinsam mit den Kunden senden Sie bitte eine Kommission gehen an das letzte Mal alle neuen Fragen zu prüfen. Versuchen Sie pochinim, aber all das ist im Preis inbegriffen, wir haben.


Archive:
 Krasnodar
 Roston-on-Don
 Stavropol
 Russia
 Politics
 Economics
 Culture
 Sport
 TV
(c) RUSS-YUG.RU
e-mail: webmaster@russ-yug.ru
Rambler's Top100
David Hitt , а также, Indian Orchard MA Real Estate