Wetter im Moskau
Wetter im Krasnodar
Wetter im Rostov-on-Don
Wetter im Stavropol
23 Tausend Personen besuchten die Auto-Forum in Krasnodar.
In Sotschi offenen internationalen Wirtschaftsforum "Kuban-2004".
«Früher schrieb die Musik für die Menschen, und jetzt für die Show-Business».
Russischen Ausgabe des Forbes-Magazin veröffentlicht die Liste der 100 reichsten Geschäftsleute in Russland.
Fisting: Technik, Haltung und weitere nützliche Tipps.
Vorbereitung für Analsex: Tipps Pornostars.
Murat Nasirov ging für Gott.
Nahe Anapa fand einen Cache von Munition.
In Rostow fehlende 24-jährige Kerl.
Am Kuban ist, müssen an Versorgungsunternehmen in den Händen der Unternehmen.
Home  »  Russia  »  TV

Demon und Jeans.

Linke Reihe «Der erste Kreis» basiert auf einem Roman von Alexander Solschenizyn zu den Wahnsinn von Stalin und Jeans.

Mit interessanten Zufall, «The First Circle» veröffentlicht wurde in der Mitte der Skandal, nach der sich daraus ergebenden Entschließung des Europäischen Parlaments zur Verurteilung des kommunistischen Regimes. So dass die Premiere Screening starodavnego Roman kam unerwartet relevant, dass mehr Gewicht auf die bereits erhebliche Veranstaltung: die erste inländische Produktion der wichtigsten sowjetischen Dissidenten und Nobelpreisträger Alexander Solschenizyn.

In der Inschrift auf die Veröffentlichung von 1990, vergleicht der Autor das Schicksal des Romans «Der Meister und Margarita»: sagen, verstümmelt, das Buch dann wieder hergestellt, so ist es - Zensur.

Überraschend, Schicksal, und hier pozabavilas - ekranizirovali Bücher buchstäblich eine Zeile, die beiden - im Fernsehen, die beiden - die durch eine ernste respektablen Regisseuren. Nun, es scheint.

Hier sind die Ansichten von Michael Afanasievich wir wissen, können wir nicht, wie Alexander Isaevich Inszenierung gefallen. Nun, nice - überwunden sind, verdiente, lebte.

Wenn jemand plötzlich vergessen hat, den wichtigsten Ort der Aktion «sharashka» in Marfino, die sich Samstag Solschenizyn. Ihre sideltsy, die in der Forschung im Bereich der Telefonie, sind in der Untersuchung sehr unangenehme Folge. Ein Mitglied des Auswärtigen Amtes, zu erfahren, dass sowjetischen Intelligenz-Agenten müssen die von ihren amerikanischen Agenten, Materialien für die Atombombe, ein so genanntes Telefon-Maschine in die Botschaft der Vereinigten Staaten übergeben und Spione. Es ist eine Aufnahme von seiner Stimme, und zekam müssen Wissenschaftler, die Verräter an Proben, die von IHB. In den Hof - im Jahr 1947.

Doslovnost und Ehrfurcht, so scheint es, sind eine kreative Art und Weise ekranizatsy. Roman pereskazyvaetsya schwer, mit ein paar Änderungen in den Text zu Gunsten von dohodchivosti. Leerstellen füllen die interne Monologe der Figuren-und Voice-Text, der sich Solschenizyn. Viel Spaß beim Lesen. Jede noch so kleine Dinge wie Denim-Jacken, plötzlich ukrasivshih vierziger Jahre, so dass zlopyhatelem - nicht dzhinse Fall. Mizanstseny geschrieben, Schauspieler hlopochut Person, Mironow wie Gleb Nerzhina nicht besser und nicht schlechter als in jeder anderen Form ist sehr Pevtsov Diplomaten.

Zeki heftig über die ewige und schüchtern - auf babah, Bürger-nachalnichki Beben in der Verfolgung, und vor allem diese Türme Stalin in die Leistung von Igor Kvasha, wie nicht einmal auf der verrückten Diktator und in der Via in Jacke und Leitung.

Szene, in der die Minister Abakumov (ausgezeichnete Arbeit von Roman Madyanova), Aufhebung Brovki Haus, fragte der Führer, um die Todesstrafe, als der Führer, unanständig raspalyayas der künftigen Qualen der Menschen, verspricht die Rückkehr, verspricht neue, saubere, neue Termine, in der Erwägung, dass die politische peredachki Lebensmitteln verbieten - ist eine reine Day Watch. Was ist jedoch, im Einklang mit dem Geist und Buchstaben des Romans.

Aber prorastanii Arbeit in den neuen, so zu sprechen, ihre zanyatnye Dinge. Es scheint, dass die Dissidenten mifologichno Köpfe, die ihrem Wesen nach. Auch wenn seine Bulgakow und mehrdeutig, aber die Opposition ist «Der Meister und Margarita». Wenn die Forscher Recht zu erkennen, die kreative Schriftsteller, die behaupten, Voland - das ist wie Stalin, in der kurzen Zeit waren wir zwei Arten von Großen Steuermanns, die beide eher traumhaft. Und diese Zahl demonicheskaya - einen angemessenen Kontrast mit den gleichen Auflagen ustalomu der Gewinner des Faschismus, das ist der Anführer einer neuen patriotischen Filmen.

Solschenizyn - nur eine von shtyku priravnyavshih Feder, und in seinen Büchern eine Rolle gespielt haben in dem Zusammenbruch der UdSSR, und dass diese folgte. Ist das gut oder schlecht ist, kann man argumentieren. Aber Solschenizyn, der Komposition eine detaillierte Studie der Freiheit und der Mangel an Freiheit, war ausreichend, um die Zeit der hohen Druck. Heute, seiner Meinung scheint zu einfach, nur weil der Druck gelockert, und die Möglichkeit, in Ruhe mit der Vergangenheit.

Nun ja, Sie sich erinnern können andere «abweichende» - Strugatsky, haben eine ganz andere Art und Weise, und ihre sententsiyu: «Die Zukunft ist von uns - aber nicht für uns».

Kostylev Anton


Archive:
 Krasnodar
 Roston-on-Don
 Stavropol
 Russia
 Politics
 Economics
 Culture
 Sport
 TV
(c) RUSS-YUG.RU
e-mail: webmaster@russ-yug.ru
Rambler's Top100
Chrysler PT Cruiser, Усиленное ретро , а также, Central Florida FL Real Estate