Wetter im Moskau
Wetter im Krasnodar
Wetter im Rostov-on-Don
Wetter im Stavropol
23 Tausend Personen besuchten die Auto-Forum in Krasnodar.
«Früher schrieb die Musik für die Menschen, und jetzt für die Show-Business».
In Sotschi offenen internationalen Wirtschaftsforum "Kuban-2004".
Russischen Ausgabe des Forbes-Magazin veröffentlicht die Liste der 100 reichsten Geschäftsleute in Russland.
Fisting: Technik, Haltung und weitere nützliche Tipps.
Vorbereitung für Analsex: Tipps Pornostars.
Murat Nasirov ging für Gott.
Nahe Anapa fand einen Cache von Munition.
In Rostow fehlende 24-jährige Kerl.
Am Kuban ist, müssen an Versorgungsunternehmen in den Händen der Unternehmen.
Home  »  Russia  »  Sport

Wie RFA zamanil Hiddinka?.

XRF Kopf Vitaly Mutko hat "positive" Bewertung der neue Trainer der russischen Fußball-Nationalmannschaft Gusu Hiddinku.

"Er kommunikabelen klar weiß, was erreichen will," - Mutko, sagte am Freitag nach Hiddinka Abflug aus Moskau in einem Interview mit dem sowjetischen Sport.

Kapitel XRF hat bereits einige Schlussfolgerungen über die Mentor, dem Russland vertraut sein Team. So weit sie sind günstig, um sowohl die Gusa, und die Aussichten für die Nationalmannschaft.

"Er ist bereit, mit jeder, der bereit ist, die ihn im Hinblick auf das Ergebnis. Wenn persönliche Hiddink zeigte ein hohes Maß an Wissen über die vielen Fragen. Es ist wichtig, dass Gus ist zuversichtlich, in ihren Kräfte und die brennenden Wunsch hohe Ergebnisse zu erzielen, "- sagte Mutko.

Auf die Frage, warum Hiddik bevorzugt für die Arbeit in Englisch - XRF bieten, und welche Faktoren sie beeinflussen, Mutko sagte: "Sicherlich nicht das Geld."

"Gehalt Erikssona Team in England, bekannt ist deutlich höher als jetzt Hiddinka. Meine Meinung ist: ein Talent koim, natürlich, ist Gus, eine hohe Nachfrage nach Herausforderungen. Ich glaube, er beeindruckt unsere große Herausforderung. Er will sich auf die Rückkehr, so zu sagen, die sowjetische Bild "- sagte der Leiter des RF.

nicht ausgeschlossen, nach Mutko, und kulturellem Interesse in der berühmten Trainer in unserem Land. In Bezug auf die Mutko, Russland, in diesem Sinne eine sehr viel attraktiver als England.

"Darüber hinaus ist der Niederländer sieht ein hohes Potenzial für die Nationalmannschaft - kein Zweifel Mutko - wenn er nicht glauben, den Erfolg, ist nicht zu erwarten, haben sich für die Arbeit in unserem Land."

Am Freitag, dem 14. April, Holländer Guus Hiddink einen Zwei-Jahres-Vertrag mit der russischen Fußball-Union, in deren Rahmen des 9. Juli für zwei Jahre, wurde er Cheftrainer von Russland und erhalten 2 Millionen Euro pro Jahr. Unterdessen Hiddink wird nicht nur Home Team in Russland, sondern auch und Jugend-Teams.

Gestern Vitaly Mutko hat angekündigt, dass für die Nationalmannschaft in Russland in dieser Saison XRF verbringt etwa 12 Millionen Dollar für die Finanzierung von «National Academy of Football», die von Roman Abramovich. Etwa ein Fünftel dieser Mittel wird zur Zahlung Gusu Hiddinku.


Archive:
 Krasnodar
 Roston-on-Don
 Stavropol
 Russia
 Politics
 Economics
 Culture
 Sport
 TV
(c) RUSS-YUG.RU
e-mail: webmaster@russ-yug.ru
Rambler's Top100
Mazomanie WI Real Estate , а также, Hamilton Hornbeck Combs