Wetter im Moskau
Wetter im Krasnodar
Wetter im Rostov-on-Don
Wetter im Stavropol
23 Tausend Personen besuchten die Auto-Forum in Krasnodar.
In Sotschi offenen internationalen Wirtschaftsforum "Kuban-2004".
«Früher schrieb die Musik für die Menschen, und jetzt für die Show-Business».
Russischen Ausgabe des Forbes-Magazin veröffentlicht die Liste der 100 reichsten Geschäftsleute in Russland.
Fisting: Technik, Haltung und weitere nützliche Tipps.
Vorbereitung für Analsex: Tipps Pornostars.
Murat Nasirov ging für Gott.
Nahe Anapa fand einen Cache von Munition.
In Rostow fehlende 24-jährige Kerl.
Am Kuban ist, müssen an Versorgungsunternehmen in den Händen der Unternehmen.
Home  »  Stavropol  »  Culture

Nach zwei Tagen zeigen, Kino Stavropol verweigert, um "Da Vinci Code".

Nach zwei Tagen von dem Film "Da Vinci Code"-Film "Salute" Stavropol Stadt verlassen sie für die weitere Betrachtung.

Der Korrespondent der IA REGNUM berichtet in einem Kino. Das Screening fand am 6. und 7. Juni. Allerdings ist die 8., er gestoppt wurde. Es sei darauf hingewiesen, dass die anderen Theatern zunächst verweigert die regionale Zentrum des Films, und "Cheers" wurde nur für seine Show.

Jetzt Stavropol Einwohner wird nicht in der Lage sein, um zu sehen, dieser Film in den Kinos, obwohl die Möglichkeit zum Kauf einer Version des Film-Discs und Video-Kassetten in Stavropol erschien für eine lange Zeit.

, so dass alle Menschen, um zu sehen, die skandalöse Bild könnte es sehen.

In Bezug auf die Verweigerung des Kinos mit dem Film, der Bischof von Stavropol und Vladikavkazsky Feofan sagte: "In der aktuellen Kontext der Verweigerung der Miete ist in keiner Weise beschränkt die Rechte derjenigen, die wollen sich mit diesem Film. Sie können immer so individuell.

In der gleichen Zeit, eine massive zeigen offen antihristianskogo Film führt zu einer Zunahme der Spannungen und Auseinandersetzungen in unserer Gesellschaft, wie es im Zusammenhang mit der so genannten "karikaturnym Skandal." Dies ist ein Korrespondent der IA REGNUM in der Stavropol Diözese.

"Ablehnung zu zeigen," Da Vinci Code "ist ein Zeichen der Reife unserer Gesellschaft und die Achtung der Rechte der Gläubigen", - sagte der Bischof.

seine ablehnende Haltung zu diesem Thema in letzter Zeit auch offen zum Ausdruck gebracht Zahlen Wissenschaft, Kultur und Bildung des Nordkaukasus, die Leiter der Medien. Insbesondere unter Bezugnahme auf die Stadt Stavropol, Bischof Feofan darauf hingewiesen, dass der Film gedreht wurde in das Buch der ", das gegen die religiösen Gefühle der Christen auf der ganzen Welt, Vertreter der anderen traditionellen Religionen. Seine Heiligkeit, des Patriarchen von Moskau und ganz Russland Alexy II lobte den Film" Da Vinci Code " , als Ausdruck der Verachtung für die traditionellen Moral, getarnt als Verteidigung der Freiheit. "


Archive:
 Krasnodar
 Roston-on-Don
 Stavropol
 Russia
 Politics
 Economics
 Culture
 Sport
 TV
(c) RUSS-YUG.RU
e-mail: webmaster@russ-yug.ru
Rambler's Top100
Ackerman MS Real Estate , а также, Klamath Falls OR Real Estate