Wetter im Moskau
Wetter im Krasnodar
Wetter im Rostov-on-Don
Wetter im Stavropol
23 Tausend Personen besuchten die Auto-Forum in Krasnodar.
In Sotschi offenen internationalen Wirtschaftsforum "Kuban-2004".
«Früher schrieb die Musik für die Menschen, und jetzt für die Show-Business».
Russischen Ausgabe des Forbes-Magazin veröffentlicht die Liste der 100 reichsten Geschäftsleute in Russland.
Fisting: Technik, Haltung und weitere nützliche Tipps.
Vorbereitung für Analsex: Tipps Pornostars.
Murat Nasirov ging für Gott.
Nahe Anapa fand einen Cache von Munition.
In Rostow fehlende 24-jährige Kerl.
Am Kuban ist, müssen an Versorgungsunternehmen in den Händen der Unternehmen.
Home  »  Stavropol  »  Politics

Die Hurrikan-Schäden verursacht Stavropolyu auf 2,6 Millionen.

In Novoaleksandrovskom Region Stawropol Region, da der Sturm in die Regelung für den Notfall. In der Katastrophe waren etwa 3,5 Tausend Personen.

Der Korrespondent der IA REGNUM berichtet heute, den 17. Juni, in dem ein Vertreter der operative Hauptsitz für die Notfall-Komitee der Direktion für Notfall Stavropolskomu Rand. Die Hurrikan-Struck Bereich Juni von 16 bis 17 Stunden. Der Bezirk verfügt über eine starke Wind stürmisch Böen bis zu 20 m / s in westlicher Richtung. Es Widrigkeiten wurden povaleny Bäume, beschädigte Dächer von 10 Land-und Viehwirtschaft Einrichtungen beschädigt Verwaltungs-und Kulturgebäude. In 8 Dörfern beschädigt rund 60 elektrische Pylone, ist ca. 60 km elektroprovodov.

ohne Strom waren etwa 120 private Häuser Seite Rasshevatskaya, Temeshbekskaya-, Süd-Städte, Pervomaysky, Slavinski und Betriebe Vorovsky und treu. Teil davon war defekt Wasser und Gas Menschen.

schwer beschädigt durch den Wirbelsturm selhozugodyam Bereich. Vorläufige Schaden beläuft sich auf 2 Millionen 700 Tausend Rubel, von denen etwa 700 Tausend sind für landwirtschaftliche Anlagen und ca. 2 Mio. - Schäden, die durch Objekte Utilities. Ab 22:00 Uhr am 16. Juni im Bereich Novoaleksandrovskom eingerichtete operationelle Sitz der Direktion der Not-und Notfall erklärt. Der Landkreis betreibt die Notfall-Ausschuss, der sich mit der Verteilung der Kräfte und Mittel zur Beseitigung der Folgen von Notfallsituationen. Auf dem Platz und an Team am Rande des PG MOE. Eingeführt, für die Verbreitung von Technologie und Menschen.

Von 8.00 Uhr am 17. Juni Siedlungen Strom wiederhergestellt worden war. Alle Leistungen sind derzeit die Arbeit. Sie klar, die Straßen, die Beseitigung von gefällten Bäumen, Reparaturen Dächer von Häusern und Macht.


Archive:
 Krasnodar
 Roston-on-Don
 Stavropol
 Russia
 Politics
 Economics
 Culture
 Sport
 TV
(c) RUSS-YUG.RU
e-mail: webmaster@russ-yug.ru
Rambler's Top100
Sutton AK news, а также, Unity ME Real Estate