Wetter im Moskau
Wetter im Krasnodar
Wetter im Rostov-on-Don
Wetter im Stavropol
23 Tausend Personen besuchten die Auto-Forum in Krasnodar.
In Sotschi offenen internationalen Wirtschaftsforum "Kuban-2004".
«Früher schrieb die Musik für die Menschen, und jetzt für die Show-Business».
Russischen Ausgabe des Forbes-Magazin veröffentlicht die Liste der 100 reichsten Geschäftsleute in Russland.
Fisting: Technik, Haltung und weitere nützliche Tipps.
Vorbereitung für Analsex: Tipps Pornostars.
Der neue Gouverneur von Wolgograd begonnen ein "Hack" der erste Kopf.
Murat Nasirov ging für Gott.
Nahe Anapa fand einen Cache von Munition.
In Rostow fehlende 24-jährige Kerl.
Home  »  Russia  »  TV

Katzen gegen Königin Transvestiten.

Pressekonferenz mysteriösen Gruppe Serebro, die wird Russland bei der Eurovision Song Contest fand in der Moskauer Marriott Grand Hotel.

Auf die Gruppe bis vor kurzem fast nichts bekannt war. Vor ein paar Monaten wurde darüber informiert, dass Russland bei der Eurovision Song Contest wird einige Mädchen, nennen sich selbst eine Gruppe Serebro (ja, in Latein), und dass ihr Song namens Song  1 (in der derzeitigen Situation ist ziemlich komisch). Das Video zu diesem Lied Non-Stop-cool-Bildschirm während der Pressekonferenz - das ist MTV-Video-Format für die englische Song-Typ R `n` B. In dem Video, mit allen Elementen, die für den durchschnittlichen Betrachter: dancing negros, ein kleines Büro Sado-Mazo, Gesang auf allen Vieren und drei schlanken Katzen als Logo.

Von der ersten Frage auf einer Pressekonferenz, wurde die Decke der Geheimhaltung entfernt. Es wurde festgestellt, dass Video-Schuss Max Fadejew.

Eigentlich ist es fördert auch die Gruppe, in der Masse. Dies ist logisch, weil einer der Teilnehmer, schwarzen Haaren Lena (Temnikova), nahmen an der «Star-Fabrik», während die anderen, shatenka Olga (Seryabkina), tanzten und sangen über London und Paris mit der Sängerin Irakli - den gleichen «Fabrik», einer der Produzenten, die nur Fadeyev. Im Allgemeinen ist die Erfahrung des öffentlichen Raum auf die beiden teilnehmenden noch verfügbar ist.

«>;CH:>9» erwies sich als nur die dritte Sängerin (natürlich blond) - Marina (Lizorkin), was sie gesagt hat, war die Ankündigung der Einstellung auf die Gruppe über das Internet selbst ist gekommen für ein Interview Fadejew. Produzent und Linda Glucose, arrangiert sie im Prinzip, aber er wollte sehen, was passiert mit mimikoy Marina, die zum Zeitpunkt des Singens. Das Mädchen ist nicht verloren - nur über die Schwelle, sie singt zasnyala sein Gesicht auf einem Handy und ließ ihn auf resepshne, telefoniert und dann in sein Zimmer und war froh zu erfahren, dass die Arbeit akzeptiert. Nun, das ist, an die Gruppe.

Legende, wahrscheinlich, auf der anderen Seite - was ist der Unterschied.

Mädchen gehalten mit Würde, mit Journalisten aus öffentlich reden, aber mit Zurückhaltung. Wenn die Musik-Direktor des Rundfunks «Erster Kanal» Juri Aksyuta wieder gesagt, dass der Eurovision wir für den Sieg, und die Mädchen, sagen, porvut vor die Hunde mnogomillionnuyu Publikum, Lena widersprochen, dass sie kommen, in erster Linie, «kayfanut», und Sieg - das ist sicherlich gut, aber das Wichtigste - nicht betroffen angesichts der Schmutz und die Vermeidung tryasuschihsya kolenok - «-Syndrom Yuli Savichevoy». Aksyuta sofort gefunden, und sagte, dass, wenn beim Eurovision Song Contest wird nicht gewinnen, so dass in der westlichen Charts Song wird sicherlich ein Hit.

natürlich, war ein weiteres wichtiges Thema, das während einer Pressekonferenz mehrmals. Und was in der Tat, die Pläne zur Überraschung des Publikums. In den vergangenen Jahren die höchsten Werte wurden Ruslana, treffen alle naryadom exotischer Felle, und Orcs polurazlozhivshiesya finnischen Lordi mit Flügeln und eine Axt. Inzwischen, Russland schickt jedes Jahr ein komplett formatiert Künstler. Nun ja, vielleicht eine große Ballerina Dima Bilan vylezet, aber alt ist ein Feiertag? Die Frage blieb unbeantwortet. Juri Aksyuta haben ihre Eingaben für den Wettbewerb der Künstler nicht. Und Folk-Diven Pelagei einfach nicht über menschenwürdige Material.

Serebro, Schock schien das Publikum nicht zu. Zumindest, wie Lena sagte, sie setzen sich nicht nur Kleidung für die Reden bereit sind.

Mystery wichtigsten Geschichten, die nach wie vor geheim. Wie genau haben die russischen Fachjury ausgewählten Kandidaten für den Eurovision, der Schluss gezogen, dass Serebro - so gibt es nicht? Wie viel Glaubwürdigkeit Maxima Fadeeva? Sollte die Gruppe auf Reisen zu einem internationalen Wettbewerb zu beliebt zu Hause? Und wer letztendlich schaden dem russischen Publikum - für die ukrainischen Dreg Queen Verka Serduchka, die Stimmen in jedem einzelnen larka TV, oder die schöne neznakomok, singt ein Lied in Englisch Nr. 1?

Text: Jaroslav Zabaluyev


Archive:
 Krasnodar
 Roston-on-Don
 Stavropol
 Russia
 Politics
 Economics
 Culture
 Sport
 TV
(c) RUSS-YUG.RU
e-mail: webmaster@russ-yug.ru
Rambler's Top100
Harrisburg PA Real Estate , а также, Osage MN Real Estate