Wetter im Moskau
Wetter im Krasnodar
Wetter im Rostov-on-Don
Wetter im Stavropol
23 Tausend Personen besuchten die Auto-Forum in Krasnodar.
«Früher schrieb die Musik für die Menschen, und jetzt für die Show-Business».
In Sotschi offenen internationalen Wirtschaftsforum "Kuban-2004".
Russischen Ausgabe des Forbes-Magazin veröffentlicht die Liste der 100 reichsten Geschäftsleute in Russland.
Fisting: Technik, Haltung und weitere nützliche Tipps.
Vorbereitung für Analsex: Tipps Pornostars.
Murat Nasirov ging für Gott.
Nahe Anapa fand einen Cache von Munition.
In Rostow fehlende 24-jährige Kerl.
Am Kuban ist, müssen an Versorgungsunternehmen in den Händen der Unternehmen.
Home  »  Krasnodar  »  Economics

Staatsduma Stellvertreter: Entschädigung für die "Olympischen" Beschlagnahme des Eigentums kann warten schon seit Jahrzehnten.

Sobstvennikam 24 Grundstücke wurden bereits gesendet Bekanntmachung der Beschlagnahme von Land für die Olympischen Winterspiele in 2014 in Sotschi, Krasnodar Territory und die Verwaltung plant den Abbau von mehreren mehr.

Wie der Korrespondent der IA REGNUM, Vorsitzender des Staatsduma-Ausschuss für Wirtschaftspolitik, Unternehmertum und Tourismus Jewgeni Fjodorow.

Fjodorow sagte, dass die Beschlagnahme der Eigentümer der Häuser in der 50-60-en, und keine Belege, das Recht auf Eigentum wird ein spezieller Mechanismus. Nach Fjodorow, die Eigentümer dieser Häuser sollte versucht werden, um die Eintragung der Eigentumsrechte zu Hause.

"Wenn sie ein solches Verfahren, mit der Bewertung Gutachter gehen davon aus, dass Eigentumsrechte sind bereits festgestellt, dass sie das Recht haben, zu diesen Einrichtungen, zu Hause," - sagte Fjodorow . Dann, nach einem Stellvertreter, ein Market-Bewertung von Wohnungen, der Eigentümer kann wählen Sie eine Bewertung von 30 Unternehmen ausgewählt werden, durch eine Körperschaft des öffentlichen Rechts "Olimpstroy. "Das Geld wird für die Beurteilung durch das Gericht, wo sie sudyatsya, die in den Prozess, und warten auf die Vollendung des Prozesses. Wenn der Prozess beendet - und es kann am Ende, wann immer Sie wollen - in diesem Fall, wird das Geld auf das Konto Eigentümer," - sagte Fjodorow. So, nach Fyodorova, "Der Schutz der Rechte der Menschen und den Zeitplan für den Bau." "Weil das Warten auf das Ende des Verfahrens - und kann es Dutzende von Jahren, und weil es nicht ein Stadion - wir können auch nicht" - so der MP.

jedoch, der Vorsitzende des Duma-Ausschusses für Agrar-Angelegenheiten Gennadij Kulik sagte, dass 90% der Fläche ist nicht im Besitz, sondern für die vorübergehende Verwendung, die sich im Besitz des Lebens, in anderen Formen . In den ländlichen Gebieten die Zahl erreicht 99%. Während der Plenarsitzung des stellvertretenden versucht zu klären, ob die Verfahren, die sind ähnlich wie bei den Verfahren "Villa Amnestie" würde erkennen das Recht des Eigentums ", ohne jede gerichtliche Entscheidung als Objekte, für die die Entschädigung nach den Änderungen in einige Gesetzgebungsakte der Russischen Föderation im Zusammenhang mit Organisation und Durchführung der XXII Olympischen Winterspiele und der XI Paralympischen Winterspiele 2014 in Sotschi.

Auf Fedorov, dass eine Antwort erhalten, dass die wichtigsten Sinne des Gesetzes - zum Schutz der Rechte aller Bürgerinnen und Bürger "sowie eine Einladung zur Teilnahme an den Arbeiten zu den Änderungen der zweiten Lesung.

Wie bereits berichtet IA REGNUM, Änderungen zu einigen Rechtsakten der Russischen Föderation im Zusammenhang mit der Organisation und Durchführung der XXII Olympischen Winterspiele und der XI Paralympischen Winterspiele 2014 in Sotschi Die Staatsduma hat am ersten Lesung am 16. Oktober.


Archive:
 Krasnodar
 Roston-on-Don
 Stavropol
 Russia
 Politics
 Economics
 Culture
 Sport
 TV
(c) RUSS-YUG.RU
e-mail: webmaster@russ-yug.ru
Rambler's Top100
Mannington WV Real Estate , а также, Nicholas Peters