Wetter im Moskau
Wetter im Krasnodar
Wetter im Rostov-on-Don
Wetter im Stavropol
23 Tausend Personen besuchten die Auto-Forum in Krasnodar.
In Sotschi offenen internationalen Wirtschaftsforum "Kuban-2004".
«Früher schrieb die Musik für die Menschen, und jetzt für die Show-Business».
Russischen Ausgabe des Forbes-Magazin veröffentlicht die Liste der 100 reichsten Geschäftsleute in Russland.
Fisting: Technik, Haltung und weitere nützliche Tipps.
Vorbereitung für Analsex: Tipps Pornostars.
Murat Nasirov ging für Gott.
Nahe Anapa fand einen Cache von Munition.
In Rostow fehlende 24-jährige Kerl.
Am Kuban ist, müssen an Versorgungsunternehmen in den Händen der Unternehmen.
Home  »  Stavropol  »  Economics

In Stavropol für die Vergabe von Schlachtschweinen Entschädigung.

Verkauf von Schweinefleisch in der Stavropol Territory ist immer noch unter Embargo, Einschränkungen bei der Ausfuhr landwirtschaftlicher Erzeugnisse werden in der Tat bis zum 6. Dezember.

In Stavropol Gebiet in naher Zukunft zu beginnen Zahlung einer Entschädigung für die obligatorische Schlachtung von Schweinen. In Übereinstimmung mit der Regierung von Stavropol Territory, Vorbereitung Ausgleich bitter Balka Dorf Einwohner, hat sich zu einer Hochburg des ursprünglichen Krankheit. Hier für svinopogolove zurückgezogen wird Entschädigung in Höhe von ca. 70 Rubel pro Kilogramm Lebendgewicht Schweine. Insgesamt Bewohner erhalten einen süßen Strahlen etwas mehr als 5,58 Millionen Rubel. Die Mittel werden auf die persönliche Konten Dorfbewohner. Schäden werden von den regionalen Haushalt. Schadenersatz Seiten Staropavlovskoy Einwohner des Kirov Bezirk und das Dorf Hrushevskogo Alexandrowskij Gebiet, wo kranke Tiere festgestellt wurden, wird die Kreisverwaltung. Daten über verlorene svinopogolove in der regionalen Verwaltung der Tier-und getestet. Im Dorf Yutsa Regionen, die sich zu den neuesten Brutstätte für die Ausbreitung der Seuche in Afrika Stavropol, Besitzer von privaten Betrieben freiwillig Tiere gezählt und nach der Wärmebehandlung mit dem Fleisch für den persönlichen Gebrauch. Ausgleich für das große Bild, nichts.

Einzelhandel von Schweinefleisch in der Stavropol Territory ist immer noch unter Embargo. Die Frage des Entzugs der Quarantäne wird beschlossen, die frühestens 30 Tage nach der letzten Schweine geschlachtet wurde in der Hochburg der Krankheit, nämlich, den 6. Dezember.

Vom 15. bis 22. Oktober, die SPC "Kolchose Lenin" sowjetischen Bezirk Stavropol Region fielen 117 von 460 Schweinen. Später Ausbreitung der Krankheit an die Haushalte der Bürger. Fälle von Verlust wurde in drei Bezirken der Provinz. Von Verletzungen der Veterinär-Vorschriften eingeleitet Strafverfahren nach Teil 1 des Artikels 249 des Strafgesetzbuches (Verletzung der veterinärrechtlichen Vorschriften und Regelungen zur Bekämpfung von Krankheiten und Schädlingen an Pflanzen, die fahrlässig Ausbreitung von Tierseuchen).


Archive:
 Krasnodar
 Roston-on-Don
 Stavropol
 Russia
 Politics
 Economics
 Culture
 Sport
 TV
(c) RUSS-YUG.RU
e-mail: webmaster@russ-yug.ru
Rambler's Top100
все о школах 94121 schools по индексу, а также, все о школах 92629 schools по индексу