Wetter im Moskau
Wetter im Krasnodar
Wetter im Rostov-on-Don
Wetter im Stavropol
23 Tausend Personen besuchten die Auto-Forum in Krasnodar.
In Sotschi offenen internationalen Wirtschaftsforum "Kuban-2004".
«Früher schrieb die Musik für die Menschen, und jetzt für die Show-Business».
Russischen Ausgabe des Forbes-Magazin veröffentlicht die Liste der 100 reichsten Geschäftsleute in Russland.
Fisting: Technik, Haltung und weitere nützliche Tipps.
Vorbereitung für Analsex: Tipps Pornostars.
Murat Nasirov ging für Gott.
Nahe Anapa fand einen Cache von Munition.
In Rostow fehlende 24-jährige Kerl.
Am Kuban ist, müssen an Versorgungsunternehmen in den Händen der Unternehmen.
Home  »  Russia  »  Sport

Der Gewinner der "Dakar-2009"-Team "KAMAZ-Master" nach Hause zurückkehrt.

Russischen Team "KAMAZ-Master" wiederholt seine beste Ergebnis in der "Dakar" - erster, zweiter und vierter Stelle.

Der Gewinner des vierzehnten Bühne, und mit ihm die ganze Rally Raid "Dakar" -2009 Klassenzimmer LKW Crew der russischen Team war die "KAMAZ-Master" läuft ein Pilotprojekt Firdausa Kabirova. Die Hoffnung der russischen Fans waren im Zusammenhang mit der Lkw-Test. Und das Team "KAMAZ-Master" nicht gebracht werden. Firdaus Kabirov und Vladimir Chagin hatten ihre Gegner eine einzige Chance. Beide in derselben Rasse, die wiederum die Änderung der führenden Positionen, aber nach einer Punktion der rechten hinteren Rad auf das Auto fünf Mal Gewinner der "Dakar" den ersten Platz haben alle die gleichen Kabirovu.

auf der Ziellinie vor Kabirov Chagina weniger als vier Minuten - und gewann seine zweite seit 2005 "Dakar".

dritte Mannschaft der "KAMAZ" Ilgizara Mardeeva fertig "Dakar" an vierter Stelle. Insgesamt ist dies ein Triumph für die achte Team von Naberezhnye Tschelny auf die "Dakar". Rivals "KamAZ" hatte zufrieden zu sein mit den dritten Platz - es war der Niederländer Gerard de Roy auf "Zhinafe. In der Klasse der Fahrzeuge wichtigsten Herausforderer zu gewinnen aus verschiedenen Gründen nicht bis zum Ziel haben. Obidnee von allen, vielleicht war es Carlos Sayntsu haben ihre führen nur zwei spetsuchastka um den Vorgang abzuschließen. Am Ende, den Sieg erbte yuzhnoafrikantsu Zhinielyu de Villersu Deutschen Dirku Hintergrund Tsittsevitsu für "Volkswagen". Team Volkswagen hat die Aussetzung der sieben Hegemonie Mitsubishi in dieser Marathon-Rallye. An dritter Stelle - American Robby Gordon auf dem berühmten "Hammer." Die russische Crew von Leonid Novitsky und Leonid Tyupenkina fertig Achtel. Sie waren das beste Team von BMW. In der Klasse der Motorrad-und Pisten russischen Besatzung nicht teilnehmen. Zu den stärksten motogonschikov wurde Spanier Marc Coma in der "KTM". Seine wichtigsten Konkurrenten, den Franzosen Cyril Abschrei Kommen Sie verloren fast eine halbe Stunde. Für Motorräder MWC dieser Sieg war der achte Zeile bereits auf die "Dakar". David Fretene finishirovavshy dritte Yamaha. Die Wettbewerbe Pisten, die zum ersten Mal auf die "Dakar", gegen die Tschechen Josef Machá ek zu "Yamaha".

ersten südamerikanischen "Dakar" statt. Der Abstand der Marathon durch die Schnitte und die Aufhebung Phasen der 8700 anstelle von 9574 km. "Dakar-2009" hat das Leben der 49-jährige Pascal motogonschika Terri, und zwei Zivilisten, deren Fahrzeug bei einer Kollision peregonov technische Unterstützung mit einem Truck Race. Einige andere Athleten wurden schwer verletzt.


Archive:
 Krasnodar
 Roston-on-Don
 Stavropol
 Russia
 Politics
 Economics
 Culture
 Sport
 TV
(c) RUSS-YUG.RU
e-mail: webmaster@russ-yug.ru
Rambler's Top100
Leonia Real Estate , а также, Caddo OK Real Estate