Wetter im Moskau
Wetter im Krasnodar
Wetter im Rostov-on-Don
Wetter im Stavropol
23 Tausend Personen besuchten die Auto-Forum in Krasnodar.
In Sotschi offenen internationalen Wirtschaftsforum "Kuban-2004".
В«FrГјher schrieb die Musik fГјr die Menschen, und jetzt fГјr die Show-BusinessВ».
Russischen Ausgabe des Forbes-Magazin veröffentlicht die Liste der 100 reichsten Geschäftsleute in Russland.
Fisting: Technik, Haltung und weitere nГјtzliche Tipps.
Vorbereitung fГјr Analsex: Tipps Pornostars.
Murat Nasirov ging fГјr Gott.
Nahe Anapa fand einen Cache von Munition.
In Rostow fehlende 24-jährige Kerl.
Am Kuban ist, müssen an Versorgungsunternehmen in den Händen der Unternehmen.
Home  »  Russia  »  Economics

Somalischen Piraten haben sich ein Tanker 2.

In der Gefangene auf das Meer treffen zwei Räuber Russen.

5A?@545; im Golf von Aden weiter. In den letzten Tagen somalischen Piraten beschlagnahmt zwei Tankschiffe - der norwegischen Schiff Bow Asir Vertreibung von 23 Tausend Tonnen, shedshee unter der Flagge der Bahamas, und die griechische Tanker Schiffe Nipayia 9 Tausend Tonnen, Fliegen panamaischer Flagge. Griechischen Schiff mit einer Besatzung von 19 Personen an Bord waren, die an Bord am Mittwoch in die 450 Meilen zum Osten der somalischen KГјste, der norwegische Tanker, die mindestens 27 Menschen, gefangen genommen wurde am Donnerstag in der an die 250 Meilen Г¶stlich von der KГјste von Somalia.

zwischen den beiden Mannschaften - die BГјrgerinnen und BГјrger von Russland.

russischer Staatsbürger ist, mate "Bou Eysir", der Rest - die Bürger von Norwegen, Österreich, Polen, Litauen und den Philippinen. An Bord der griechische Tanker Nipayya "- ein Bürger der Russischen Föderation und 18 Filipinos. Wir wissen, dass mit der Erfassung von Verletzungen, aber die Besitzer der Firma hatte bereits begonnen Verhandlungen mit den Piraten auf den Betrag von Lösegeld. Sowohl die Tanker für den Transport Chemikalien, aber nicht wissen, welche Waren sie an Bord, die zum Zeitpunkt der Aufnahme.

am Horn von Afrika mehr als 20 Schiffe Patrouille der EU, den USA, China und Indien. Vor der Küste von Somalia waren die Schiffe der russischen Marine: Erste storozhevik "furchtlos" und BSB "Admiral Winogradow". Jetzt im März wird die "Admiral Panteleev.

Im Jahr 2008, Piraten haben sich 42 Schiffe und 815 Geiseln. Im Gegenzug für den gefangenen Piraten ein Lösegeld von Schiffen, insgesamt zehn Millionen Dollar.


Archive:
 Krasnodar
 Roston-on-Don
 Stavropol
 Russia
 Politics
 Economics
 Culture
 Sport
 TV
(c) RUSS-YUG.RU
e-mail: webmaster@russ-yug.ru
Rambler's Top100
Greenville MO Real Estate , а также, Diane Faulkner