Wetter im Moskau
Wetter im Krasnodar
Wetter im Rostov-on-Don
Wetter im Stavropol
23 Tausend Personen besuchten die Auto-Forum in Krasnodar.
«Früher schrieb die Musik für die Menschen, und jetzt für die Show-Business».
In Sotschi offenen internationalen Wirtschaftsforum "Kuban-2004".
Russischen Ausgabe des Forbes-Magazin veröffentlicht die Liste der 100 reichsten Geschäftsleute in Russland.
Fisting: Technik, Haltung und weitere nützliche Tipps.
Vorbereitung für Analsex: Tipps Pornostars.
Murat Nasirov ging für Gott.
Nahe Anapa fand einen Cache von Munition.
In Rostow fehlende 24-jährige Kerl.
Am Kuban ist, müssen an Versorgungsunternehmen in den Händen der Unternehmen.
Home  »  Stavropol  »  Culture

Boris GREBENTSCHIKOV: Stavropol - eine seltsame und interessante Stadt. "

Das Phänomen der Stadt in der russischen Rock-Legende Boris GREBENTSCHIKOV immer im Zusammenhang mit ihrer ordentlichen Jubiläum.

Letzten Mal besuchte er uns im Zusammenhang mit seinem 45. Geburtstag in diesem Jahr, kam im Zusammenhang mit dem 50. Jahrestag. Jubiläums-Tour in vielen Städten und vesyam. Und in jedem von ihnen Grebenshikov erwartet ihr Publikum.

Dieses Mal Grebenshikov kamen im Laufe des Tages, und es nicht stört niemanden.

Alle kamen zu dem Konzert waren eine wahre Freude. Da BG Er sang nicht nur ihre shedevralnye Werke, aber auch einer der Songs von Victor Tsoi "Mama-Anarchie" als überwiegend erfreut die Fans.

Unter den Zuschauern wurde eine Menge von sehr jungen Menschen. Es fiel auch den PC. Auf einer Pressekonferenz teilte er mit Reportern.

- Stavropol - eine seltsame und interessante Stadt - geheimnisvoll, sagte Boris. Seine Gedanken nicht erklärt. Zum Zeitpunkt der Grebenshikov Sitzhaltung in einem tibetischen Mönch und ständig poglazhival seine borodku-kosichku, die vpleten Glocke auf einem Gold nitochke. Die Frage, ob seiner Abreise in eine Art von buddhistischen Protest, BG antwortete:

- weder ich noch die Musiker des "Aquarium" war noch nie Stimmen des Protests. Wir lebten ein normales Leben, und wir fühlten podpolschikami, aber wir waren nicht podpolschikami. Und früher, und jetzt bin ich nur in der Wiedergabe von Musik, zu singen, was ich fühle mich. Und besser als ich, so finde ich es interessant. Stand auf dem Kopf und protknut Gitarre Spalte kann, aber Sie müssen wissen, was Sie tun.

- Sie zu einer Legende in unserem Land, zahlreiche Alben. Sie blieb etwas nerealizovannoe im Hinblick auf die Musik?

- Die Tatsache, dass ich zu einer Legende in dem Land, was bedeutet, dass dieses Land. Ich persönlich kann nicht wahrnehmen, sich als solche. Eine musikalische Material habe ich so viel, dass die letzte für weitere 100 Jahre. Allein in diesem Jahr, kann ich Release 9 Alben. Aber es ist sehr schwierig, wenn 3 wird freigegeben, es ist schon gut. Um zu zeigen, Business Ich war nicht beteiligt sind, nur das tun, was ich will, aber für mich ist es immer noch Geld zu zahlen.

- Sie lieber die Arbeit im Studio oder auf der Bühne?

- im Studio. Dort können Sie immer etwas mehr. Während die Konzerte haben wir immer auch Improvisation, sonst einfach nicht existieren. Das Repertoire reicht von Erklärung auf die Mitteilung.

Je älter ich geworden, so dass ich es vorziehe, zu sprechen, vor einem Publikum vor, so bin ich nicht sehr gern.

Im Gegensatz zu den meisten Rock-Musiker, die wie große Massen und die Spur erhitzt Bier-Fans, BG Preferred Club-Konzerte.

- Ich liebe alle sehen die Menschen, die kamen zu mir. Neben der Kammermusik Veranstaltungsorte besser klingen.

Grebenshikov für das Konzert, unsere Stadt der antiken griechischen Stadt des Jazz, auf die Frage, warum, BG erklärt:

- Sie haben eine antike griechische Stadt, die alten Griechen und Jazz.

- junge Rock-Musiker, die Sie brechen auf der Bühne?

- ich glaube, die Leute sind der Wiedergabe von Musik, nicht zu brechen, sonst ist es der Steinbruch.

brauchen Talent, Talente zu erkennen und andere Wege. Wenn Sie eine interessante Gruppe um allmählich eine Schicht Liebhaber, Gerüchte über sie in Umlauf gebracht, und es nur verdrängt werden.

Ich habe noch nicht gehört, dass jedes Team wäre sehr talentiert, und verlor in bezvestnosti.

Selbst die Beatles' Nowhere nicht durchdringen - sie funktioniert nur wie ein Pferd. Ja, das gleiche "Mumiy Troll" oder "Nautilus" - sie haben nicht gezogen ist.

- Wenn Sie die Gruppe, die sich als viel versprechend?

- Ich habe nicht gehört, was ich wäre erstaunt. Aber das halte ich nicht für sich selbst verloren Perspektive. Ich bin 50 Jahre alt, und ich fühle mich nicht älter selbst, sondern gewinnt an Dynamik. So viele Gedanken und anhängige Fälle. Ich denke, dass alles, was ich noch zu kommen.


Archive:
 Krasnodar
 Roston-on-Don
 Stavropol
 Russia
 Politics
 Economics
 Culture
 Sport
 TV
(c) RUSS-YUG.RU
e-mail: webmaster@russ-yug.ru
Rambler's Top100
Trumbull CT Real Estate , а также, Barry Davis