Wetter im Moskau
Wetter im Krasnodar
Wetter im Rostov-on-Don
Wetter im Stavropol
23 Tausend Personen besuchten die Auto-Forum in Krasnodar.
In Sotschi offenen internationalen Wirtschaftsforum "Kuban-2004".
Russischen Ausgabe des Forbes-Magazin veröffentlicht die Liste der 100 reichsten Geschäftsleute in Russland.
Fisting: Technik, Haltung und weitere nützliche Tipps.
Vorbereitung für Analsex: Tipps Pornostars.
Nahe Anapa fand einen Cache von Munition.
«Früher schrieb die Musik für die Menschen, und jetzt für die Show-Business».
Murat Nasirov ging für Gott.
In Rostow fehlende 24-jährige Kerl.
Am Kuban ist, müssen an Versorgungsunternehmen in den Händen der Unternehmen.
Home  »  Astrakhan  »  Accidents

Astrachan wieder spürte das Zittern.

Residents Region Astrachan und Umgebung am Donnerstag Abend fühlte sich stark Zittern ..

Wahrscheinlichste Ursache des Erdbebens kann eine Verletzung der Technologie Explosion von Munition auf der Site Ashuluk, stellvertretender Sprecherin der Regierung Region Astrachan auf den Betrieb des Lebens Unterstützung und Umweltsicherheit.

Erdbeben Fehler im Militär?

"Yesterday etwa 18 Stunden MSK in einem einzigen Pflicht und Versand Service-Nummer 112 Anrufe von besorgten Bürgern begann Grund für Alarm -. Greifbaren Zittern als Bewohner der Gegend war, und die Stadt Wie finde ich den Mitarbeitern des Main. Emergency Management in der Region Astrachan, die Quelle des Erdbebens Explosionen auf dem Gelände Ashuluk für die Vernichtung von Munition gemacht wurden, "- sagte in einer Erklärung.

Vertreter der regionalen Regierung sagte, dass in nur ein paar Stunden vor dem Vorfall in der regionalen Notfälle Ministerium eine Sitzung des Notfall-und Brandschutz, die weitere Änderungen diskutiert in der Technologie Explosionen durch Kühlung.

Bekannte Donnerstagabend Beben Behörden können nur eine Verletzung der Verträge durch das Militär erreicht zu erklären.

"Stammt am Donnerstagabend Explosion eine so mächtige Schockwelle ausgelöst, Experten der Verletzung zugelassen und Sprengarbeiten erläutern Sachverhalte geklärt sind." - Sagte in einer Erklärung.

militärische Position

Arbeiten an der Entsorgung von Munition auf dem Boden in den normalen Modus durchgeführt, ohne Veränderung und Verletzung der Technologie, aber es gab Beschwerden aus der Öffentlichkeit zum ersten Mal in eine recht lange Zeit.

"Just bekam die Informationen aus dem für die laufende Entsorgung. Keine Veränderungen in der Technologie Bombenanschläge haben entweder gestern oder vorgestern war es nicht. Wir bieten Entsorgung in Übereinstimmung mit den Vereinbarungen, die Region Astrachan erreicht bereits in der April keine "speziellen" Explosionen, keine Erhöhung der Gebühr -. nichts auf der Baustelle war nicht "- sagte Bobrun RIA Novosti.

Nach ihm wäre, wenn die Explosionen auf dem Gelände waren so mächtig, dass die Erdstöße Astrakhan, eine Reihe von Gemeinden liegt viel näher an der Polygon, schüttelte in Trümmern gewesen. Wie durch den militärischen vorgeschlagen, ist es wahrscheinlich, dass die Quelle der Angst Astrakhan irgendwo viel näher an der regionalen Zentrum liegt.

"Wir hatten bereits eine der Regionen, beispielsweise, wenn der Angeklagte militärischen Bodenbewegungen, aber am Ende stellte sich heraus, dass die Schuld für die Entwicklung der Erde in seiner Karriere. Also hier Sie verstehen müssen, zumal unsere Aktivitäten viele Kontrollen sind Agenturen: der FSB und der Staatsanwaltschaft und des Ministeriums für Notsituationen, "- sagte der Beamte.

Er sagte auch, dass der Bereich beobachtet Explosionen ziemlich hart Zeitplan: um sechs Uhr abends, als wir anfingen, Beschwerden aus der Bevölkerung, die Ingenieure auf der Baustelle benötigt wird, um das Werk zu vollenden.

"Explosionen sind von Montag bis Freitag, Samstag Bereinigung Bereich durchgeführt Arbeitstag endet um 18.00 Uhr, gefolgt von der operativen Führung des Berichts über den Abschluss der Arbeiten." - Erklärt Bobrun.


Archive:
 Krasnodar
 Roston-on-Don
 Stavropol
 Russia
 Politics
 Economics
 Culture
 Sport
 TV
(c) RUSS-YUG.RU
e-mail: webmaster@russ-yug.ru
Rambler's Top100
Janice Somers , а также, Подотряд торациковые ракообразные Thoracica