Wetter im Moskau
Wetter im Krasnodar
Wetter im Rostov-on-Don
Wetter im Stavropol
23 Tausend Personen besuchten die Auto-Forum in Krasnodar.
«Früher schrieb die Musik für die Menschen, und jetzt für die Show-Business».
In Sotschi offenen internationalen Wirtschaftsforum "Kuban-2004".
Russischen Ausgabe des Forbes-Magazin veröffentlicht die Liste der 100 reichsten Geschäftsleute in Russland.
Fisting: Technik, Haltung und weitere nützliche Tipps.
Vorbereitung für Analsex: Tipps Pornostars.
Murat Nasirov ging für Gott.
Nahe Anapa fand einen Cache von Munition.
In Rostow fehlende 24-jährige Kerl.
Am Kuban ist, müssen an Versorgungsunternehmen in den Händen der Unternehmen.
Home  »  Stavropol  »  Sport

Der Punkt, Kapitän.

In der 35. Runde stavropolskie Dynamo in den regionalen Zentrum hatte Stellvertreter Grosny «Terek».

Nach einer Pause, wieder spielen Football League Championship Lyubitelskoy Southern Federal District.

Das junge Team, mit dem Wunsch der Staats-und Regierungschefs der Wettbewerb nicht otnesesh. Was klar ist, weil ihre Hauptaufgabe - die Vorbereitung für den Haupt-Pool-Club in Tschetschenien, der Sprecher der nationalen Fußball-Elite. Es überrascht nicht, dass die jungen groznentsy (jedoch, ebenso wie ihre Kollegen in der höheren Liga prime) Gewebe hinter dem Turnier Tabelle. Dennoch, trotz der Unerfahrenheit und der Mangel an ein Geschicklichkeitsspiel, boytsovskih als Gast war nicht zu besetzen, so dass leicht zu Fuß dinamovtsev Sitzung nicht. Noch den Vorteil, weiß und blau nicht die Ursache Zweifel.

Seit Minuten, sie drohten auf das Tor der Gäste, die Krönung Anstrengungen war das Ziel bei der 20. Minute - nach einem langwierigen Anschlag in der Salat an der Pforte, die ersten, die dobivanie verwalten Azamat Paunezhev - 1:0.

Stavropoltsy weiterhin auftreten, so dass eine gefährliche Momente, eine nach der anderen Gäste gelegentlich ogryzalis in Gegenangriffen, aber der Ball in das Ziel hartnäckig wollte nicht fallen. Aber auch in der ersten Hälfte Newcomer «Dinamo» Alexei Kalashnik nach dem Schlag mit einem schönen Sommer an Leder Projektil ins Netz, aber dieses kleine Meisterwerk noch nicht gezählt - der Schiedsrichter einen Verstoß gegen die Regeln der Gastgeber in der Strafe groznentsev.

Aber der Vorhang dinamovtsam der Lage, noch einmal enttäuschen golkipera «Terek» Ruslana Enieva. Vor dieser bemerkenswerte Episode aufgetreten ist - immer eine zweite gelbe Karte, wurde das Feld in der 80. Minute Chaborz Garten. Linke in der Minderheit, die Spieler kamen auf die Bedrohung durch die Tore weiß und blau sind nicht pomyshlyali, wobei der Schwerpunkt auf der Verteidigung. Dies ist nicht verschont - in letzter Minute ein weiteres Solo-Passage Eugene Duhnova illegalen Empfang wurde an der Grenze zum Strafraum.

glücklich vskochili Publikum von den Sitzen, predvkushaya Show namens «probitie Strafe». Nicht hier, es war - Richter Valery Subow der Asowschen ergeben, dass die Verletzung war bis zum Strafraum. Aber ein «Dinamo» ist ein Mann, für die, so scheint es, die dazu dienen, dass die Strafe der Elfmeter - alle vereint.

besten Spieler des Spiels, Kapitän mnogoopytny weiß und blau Andrew Mulikov wie eine Hand, setzen Sie die Kugel genau in der «neun» - 2:0.

KSTATI

parallel in der Hauptstadt Kalmykien «Elista» Einbrecher «Mozdok» (6:0), und «Beslan» in seinem Bereich odolel «Arua» von Nartkaly - 3:1. LFL Verlust erlitten hat, einen anderen - Doppelzimmer «Angushta» von Nazran, nicht zu spielen «Vladikavkaz», aus dem Wettbewerb. Dies ist der sechste Verein, der wegen finanzieller Turbulenzen vor der Zeit nach dem Turnier Rennen Kabardino-Balkarischen «Terekom», Rostov «Alternative», «Asov», mahachkalinskim «Anzhi-%070@><» und das zweite Team vladikavkazskoy «Alanya».

MIRONOW Leonid


Archive:
 Krasnodar
 Roston-on-Don
 Stavropol
 Russia
 Politics
 Economics
 Culture
 Sport
 TV
(c) RUSS-YUG.RU
e-mail: webmaster@russ-yug.ru
Rambler's Top100
Eureka CA Real Estate , а также, Weott CA Real Estate